• DE
  • EN
  • https://www.bee-inbound.ch/inbound-blog

Ergebnisse der Umfrage: So bewerten Schweizer KMU die Strategien und Marketing Trends zur Neukundengewinnung

Die Marketingwelt ist in Bewegung, das war sie immer. Und im Zeitalter der digitalen Transformation ist eine starke Beschleunigung der Veränderungen zu beobachten – weltweit. Allen voran sind die US-amerikanischen Unternehmen, doch die Flut an digitalen Formaten und Angeboten ist längst auf Europa übergeschwappt.

Digitale Trends, Content und Inbound Marketing: Auch in der Schweiz ein Motor für die Kundengewinnung?

Im Bereich der Leadgenerierung, Kundengewinnung und Kundenbindung zählen Content Marketing und Inbound Marketing inzwischen zu den wichtigsten Marketingstrategien.
Wie sieht es in Schweizer KMU aus? Welchen Marketing Trends folgen sie, wenn es darum geht, Leads und Kunden zu gewinnen? Wie effektiv sind die jeweiligen Marketingkampagnen?

Was sagen Schweizer Marketingexperten? Umfrage zur derzeitigen Situation in Schweizer KMU

BEE Inbound hat Ende 2016 aus eigenem Antrieb und ehrlichem Interesse eine Umfrage unter Marketingexperten durchgeführt. Ziel war es, herauszufinden, was im realen Marketing von Schweizer KMU derzeit tatsächlich umgesetzt wird. Wie werden die neuen digitalen Marketingtrends eingeschätzt und welche Veränderungen in der Marketingstrategie sind geplant?

An der Umfrage nahmen Schweizer KMU teil, die primär im Bereich Software und Dienstleistung tätig sind, im Schnitt 30 Mitarbeiter haben und seit etwa 12 Jahren am Markt sind.

Die Umfrageergebnisse: Ein kompakter Überblick

Die Ergebnisse helfen dir, die Performance deiner Massnahmen im Vergleich zu anderen KMU einzuschätzen. Und sie zeigen auf, inwieweit neue digitale Trends im Marketing überhaupt bekannt sind.

Eines von vielen interessanten Ergebnissen bezieht sich auf die Einschätzung der Effektivität klassischer Marketingmassnahmen, insbesondere Outbound Marketing:

76% der Befragten geben an, nicht
mit der Effektivität des klassischen
Marketings zufrieden zu sein.

Welche Bedeutung messen Schweizer KMU dem Social Media Marketing zu? Welche Marketingtrends werden schon 2017 eine wichtige Rolle spielen? Wir mit Inbound Marketing oder Outbound Marketing der höhere ROI erzielt? Und wie sieht es im Business Alltag mit der gegenseitigen Abstimmung von Vertrieb und Marketing aus?

Du möchtest es wissen? Dann lade jetzt die Auswertung der Umfrage herunter: 

BEE.Umfrage Neukundengewinnung

BEE INFOS

Sammle weitere Informationen über Full Service Digital Marketing auf unserer Homepage

WEITERE INFOS

Sammle weiterführende Informationen

Du möchtest mehr über Inbound Marketing wissen?

Das unentbehrliche eBook für Entscheider Step-by-Step zum erfolgreichen Inbound Marketing.BEE.Inbound Marketing Strategie herunterladen

 

Hier kannst du einen Kommentar zum Thema hinterlassen

Ben Klein

Ben setzt sich mit Passion dafür ein, wachstumsorientierte Menschen miteinander zu verbinden, um die Welt von morgen nachhaltig zu verändern. Er ist davon überzeugt, dass in einer Performance-orientierten, offenen und toleranten Umgebung jeder einzelne das Beste in sich mobilisieren kann. Dieses „Best of“ zahlt auf den Erfolg der Kunden ein – es ermöglicht Innovationen und Leistungen, die neue Geschäftschancen eröffnen und schnelleres sowie profitables Wachstum bringen. Ben hat BEE Inbound zu einer der führenden Digital Growth Agenturen in der Schweiz entwickelt – und die Initiative Time4Value ins Leben gerufen. T4V ist ein Verbund erfolgreicher Unternehmen aus verschiedenen Geschäftsbereichen und Branchen, die ein gemeinsames Mindset und dieselben Core Values teilen. Hier kommen herausragende Talente zusammen, um Neues zu schaffen, einzigartige Ergebnisse zu erzielen und visionäre Pläne zu verwirklichen. Mit dieser kumulierten Schaffenskraft unterstützen wir nationale und internationale Unternehmen auf ihrer digitalen Reise – mit messbarer Performance!

Ähnliche Artikel

Florian Schneider, 08.07.2021
Paid Media: Das kannst du von uns erwarten
WEITERLESEN
Serge Tumelero, 01.07.2021
Wie sinnvoll ist es, die Rolle des Chief Marketing Officers (CMO) auszulagern?
WEITERLESEN
Serge Tumelero, 03.06.2021
Digital Marketing: Marketing auslagern oder intern umsetzen?
WEITERLESEN