Branding und Markenpositionierung: Wie gehe ich vor?
2. Oktober 2018
Social Media für Unternehmen: Welcher Kanal ist der passende?
11. Oktober 2018
Alle anzeigen

Meine ersten 90 Tage bei BEE Inbound + Neues Office

Vor rund einem halben Jahr bekamen wir eine besondere Bewerbung zugeschickt. Lanny Heiz bewarb sich auf die Stelle als Social Media Specialist bei uns. Und da auf Social Media Videos ein grosses Thema derzeit sind, hat er seine Bewerbung auch gleich in diesem Format erstellt. Wie das ausgesehen hat? Schaut selbst.

Mit seinen kreativen, ungezwungenen  sowie wissbegierigen Art und seiner ausgesprochenen Fachkompetenz in den Bereichen Social Media und Influencer Marketing hat Lanny in seinen ersten 90 Tagen bei BEE vollends überzeugt. In der Zeit ist viel passiert. Darum hat sich Lanny wieder vor die Kamera gesetzt und erzählt euch, was er denn alles so erlebt hat. Achtung: es gibt auch einen Einblick in unser neues Office.

Den Link zum Case von Häagen Dazs, bei dem wir insbesondere Instagram durch Influencer von Grund auf neu aufgebaut haben und sogar die Konkurrenz überholt haben gibt’s hier:

Lanny Heiz
Lanny Heiz
Von der Grossbank bis zum Startup - Lanny hat schon viele Bereiche der Unternehmenswelt gesehen und erlebt. Eine Konstante war dabei immer seine Leidenschaft für Kundenorientierung und Problemlösung. Als typischer Millennial ist er in Social Media zu Hause und tritt auf Instagram als Influencer für Marken wie Samsung oder Gilette auf. Lanny’s Mission: Unternehmen zu zeigen, wie sie wieder in Kontakt mit ihren Kunden kommen, wie sie sich als Lovable Brand positionieren und echte Beziehungen aufbauen. Denn Kunden und Interessenten sollen nicht nur Umsatz bringen, sondern zu Markenbotschaftern werden. Ganz im Sinne von Inbound Marketing.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Pin It on Pinterest

Share This
X
//]]>